Mittwoch, 13. Dezember 2017

Termine

   

 

Barmer Herren gewinnen Kreispokal

von Andreas Hammerl am .

Gegen die Mannschaft aus Hutbergen, dem Staffelsieger der Kreisliga, konnten die Herren des SC Weser Barme das Pokalendspiel in Völkersen 5:2 für sich entscheiden. Mann des Tages für Barme war Kristian Knoop, der mit zwei Siegen gegen Rainer Wahl und Eckard Beyerler den Erfolg perfekt machte.

Cord Hinrichs wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann zunächst  knapp in fünf Sätzen gegen den gut aufgelegten Eckard Beyerler, nachdem er bereits mehrere Matchbälle abgewehren musste. Später gewann er ebenfalls gegen Rainer Wahl und Thomas Czisch. Andreas Hammerl konnte kein Spiel gewinnen und unterlag Thomas Czisch und Rainer Wahl. Als vierter Mann übernahm André Schubert Coaching und das Schiedsen am Tisch.

Es herrschte eine gute Stimmung in der Halle in Völkersen, in der alle Endspiele der Verdener Pokalwettbewerbe stattfanden. Die Völkerser Tischtennisabteilung hatte auch für das leibliche Wohl der Spieler, Betreuer und Zuschauer gesorgt.